Über mich

Immer in Bewegung …

…fremde Länder erforschen, Menschen treffen…und über alles schreiben

Der Journalistenberuf ist für mich wie geschaffen. Denn ich liebe Kommunikation über alles. Ich komme gern mit Menschen ins Gespräch und möchte mehr von ihrem Leben erfahren. Stets versuche ich, die Dinge in einem größeren Zusammenhang zu sehen und für andere verständlich darzustellen. Als Auslandskorrespondentin in der Ukraine hatte ich dazu reichlich Gelegenheit. Ich traf dort Künstler, Musiker, Politiker, Wirtschaftsvertreter, Botschaftsangehörige, Aktivisten und Medienvertreter. Zu meinen Gesprächspartnern zählten aber auch einfache Menschen aus allen Schichten, den unterschiedlichsten Berufen und mit sehr interessanten Biografien.

Was ich selbst im Bereich Pressearbeit in Deutschland gelernt und praktiziert hatte, durfte ich als „Consultant für Medienpolitik“ in Kiew in Seminaren und mit eigens kreierten Lehrmaterialien an ukrainische Journalisten und Pressesprecher weitergeben. Das mehrjährige Projekt in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Internationale Migration und Entwicklung(CIM/GIZ) mündete in die erfolgreiche Gründung einer ukrainischen Journalistenakademie, die bis heute existiert.

In Odessa am Schwarzen Meer in der Südukraine war ich einige Jahre als Beraterin für Kultur, Tourismus und Wirtschaftsförderung engagiert. Ziel war es, die berühmte Oper sowie die Stadt und die Region bei der Anbahnung internationaler Kontakte zu unterstützen. Im Rahmen dieser Arbeit ist auch das erste meiner Bücher, der Reiseführer über Odessa entstanden. Seither gibt es fünf neue Auflagen davon.

2005 habe ich meinen eigenen Verlag gegründet, um dieses Buch und die darauffolgenden zu veröffentlichen.

Ich bleibe in Bewegung. Freuen Sie sich auf mehr Bücher aus dem Brigitte Schulze Verlag und Neuigkeiten in meinem Blog!

Brigitte Schulze Pilibosian ist eine Journalistin, Buchautorin und Verlegerin. Sie liebt den Osten Europas und hat über 25 Jahre in der Ukraine gelebt und gearbeitet, als Korrespondentin, als Consultant für Medien, Kultur und Tourismus und Wirtschaftsförderung in Kiew, Odessa, Lemberg etc. Und sie hat die gesamte Ukraine, inklusive der Krim, bereist und mehrere Reiseführer geschrieben über die Ukraine, über Odessa und über Lemberg. Sie ist Geschäftsführerin des Brigitte Schulze Verlags und des Verlags pili edition in Kalifornien.