Bücher – von Oberbayern bis Odessa / Ukraine

Sascha, schenk' ein!
Mit Liebe und Wodka
durch 25 Jahre Ukraine

ISBN 978-3-9814225-5-9 152 Seiten, 12,95 €

NEUERSCHEINUNG – Ukraine
Zwischen Festklammern und Loslassen entscheidet sich die Korrespondentin Brigitte Schulze immer wieder neu für die Ukraine. Trotz schwieriger Lebensumstände ist ihr das Land zur zweiten Heimat geworden. Eine sehr persönliche "Abrechnung" und eine hingebungsvolle Liebeserklärung an die Menschen in der Ukraine. Als ebook über diesen Link bei Ciando bestellen, ISBN 978-3-9814225-9-7, 9,99 €

Garmisch-Partenkirchen
Kantig und echt.
Entdecken Sie warum!

ISBN 978-3-9814225-7-3 244 Seiten, 18,99 €

NEUES REISELESEBUCH – Oberbayern
Ein ungewöhnlich interessant und leger geschriebenes Reiselesebuch über die Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen. Damit verstehen Sie, warum Sie fast einen extra Reisepass gebraucht hätten zur Einreise in das wunderbare und traditionsreiche Werdenfelser Land. Eine Reiselektüre mit echtem Wissensgewinn, die unbedingt ins Handgepäck oder in das heimische Bücherregal gehört!

Weilheim i.OB … der Heilige Geist
kommt später. Aktivieren Sie ihn!

ISBN 978-3-9814225-6-6 236 Seiten, 18,95 €

Uralter Kulturboden, charmant, alt, ­verträumt, historisch, ­tolerant, bunt, bayerisch, ­vielseitig, ­traditionell, ­lebendig, musikalisch. Hier lebt man und lässt leben. Eine zauberhafte Schlafstadt, nicht nur für die Autorin! Auf 236 Seiten, 250 Farb­fotos und Karten­ausschnitte sowie ungewöhnliche Perspektiven auf das Leben in Weilheim. Erschienen 2013.

Odessa … wie Champagner.
Spüren Sie es prickeln!

ISBN 978 3-9814225-4-2 236 Seiten, 18,95 €

­Einzigartiger Pulsschlag, Internationalität, Humor und Lebensfreude …. Alltag und Theater, Realität und Illusion vermischen sich in Odessa auf wunderbare Weise. Die Stadt ist ein „Sonderfall“. Das Schwarze Meer ist genauso ein Anziehungspunkt, wie die wunderbaren Gebäude der internationalen Architekten, die hier gewirkt haben, vor allem die große Oper. Freilich hat auch in Odessa der Krieg in der ­Ostukraine Spuren hinterlassen. Die Menschen sind nachdenklicher geworden und suchen ihre Identität als Ukrainer. Mit besonderen Insiderinfos, über 250 Farbfotos und Kartenausschnitten wird das 2013 erschienene Buch noch lange ­aktuell bleiben.

Ukraine … wie ich sie liebe.
Kommen Sie mit!

ISBN 978-3-9810467-3-1 324 Seiten, 24,80 €

Ein außergewöhnlich per­sönliches und ­prak­tisches Reise­lesebuch mit zehn Reise­routen und vielen Begegnungen mit Menschen. Auf den 324 Seiten mit profundem Hintergrundwissen ist auch der Halbinsel Krim ein Kapitel gewidmet, bevor sie 2014 von Russland annektiert wurde. Ca. 300 Farbfotos, Kartenausschnitte, Tipps und übersichtliche Informationskästen machen dieses Buch nach wie vor zu einem wichtigen Begleiter bei einer Reise in die Ukraine. Vor allem die Kapitel zur Mentalität, zu den Menschen dort, vermitteln den Lesern ein Gefühl für das Land, unabhängig vom Erscheinungsjahr 2010.

Lemberg … einfach köstlich.
Probieren Sie doch mal!

ISBN 978-3-9810467-4-8 200 Seiten, 16,80 €

Die besten Kuchen und Torten gibt es in Lemberg. ­Kommen Sie mit auf die kulinarischen Pfade durch die zauberhafte Stadt. Kneipen, Kirchen, Restaurants, Welt­liches und Geistliches gehen dort eine treffliche Symbiose ein. Genussvoll, leichtlebig, tiefsinnig, bunt und geschichtlich äußerst interessant – das ist Lemberg. Im Sommer wird der Marktplatz zur Bühne, wo man tanzt, singt und trinkt. Übrigens ist Lemberg nur etwa achtzig Kilometer von der polnischen Grenze entfernt. Sie können leicht von Deutschland aus einmal hinfahren. Erschienen 2012.
 

Kiew … aus Liebe und Neugier.
Begleiten Sie mich!

ISBN 978-3-9810467-5-5

Die Wiege der alten „Rus“ wird mit Brigitte Schulzes Buch zur besonderen Entdeckung. Persönlich ist ihr Zugang zu dieser alten Stadt, die noch vor Moskau zur Blüte kam. Kein Wunder, dass man sich da verlieben kann, auf den verschlungenen Wegen des Parks hinter der Philharmonie oder beim Rundgang im Höhlenkloster Lawra. Ein einmaliger Blick auf Kiew und die Menschen dieser Stadt. Wie immer mit vielen konkreten detaiilierten Informationen belegt, die das Reisen erleichtern.
(angefangen)